Wir koordinieren und realisieren Ihre Logistik

Ohne professionelle Hilfsmittel ist heutzutage eine Logistikkoordination für komplexe Bauvorhaben nicht mehr möglich. Mehrere Einfahrten, begrenzte Kapazitäten von Hebezeugen und Hilfsmitteln, wie z.B. Gabelstaplern oder die Abwicklung von Lieferverkehr im Minutentakt erfordern eine transparente und effiziente Steuerung und Koordination. Wer darf wann die Baustelle über welche Einfahrt anfahren, wie lange kann der Lieferant welches Hebezeug nutzen und wo sind die Materialien zu lagern, damit sie schnell verbaut werden können. Herzstück einer optimierten Ausführung der Baulogistik ist daher die Logistikkoordination über das Online-Avisierungs-System und ein Zutrittskontrollsystem.

Logistikkoordination und Logistikdienstleistungen

Aufgabe der Logistikkoordination ist es, die Sekundärprozesse auf Ihrer Baustelle so zu koordinieren, dass alle Gewerke effizient arbeiten können. Unsere Logistikkoordinatoren kümmern sich vor Ort um die Abstimmung der Schnittstellen mit allen Baubeteiligten und setzten das Baulogistikhandbuch vor Ort um.

Aufgaben der Logistikkoordination im Detail

Das macht unser Logistikkoordinator für Sie:

  • Erstellen der notwendigen Infrastruktur mit Baustraßen, Elektro-Baustelleneinrichtung, Bauwasser, Telekommunikation, Beleuchtung sowie Büro- und Tagesunterkünfte
  • Koordination sämtlicher Personenbewegungen in Abstimmung mit der örtlichen Bauleitung
  • Koordination der Transporte und Organisation der zügigen Abfertigung
  • Disposition von Montagen und Demontagen und Hebezeugen
  • Organisation von Pufferflächen, Lagerflächen und der Verbringung von Material in die Arbeitsbereiche
  • Organisation und Betrieb des Entsorgungshofs

Online-Avisierungs-Tool: Ein Tool koordiniert alle Akteure

Mit dem selbst entwickelten Online-Avisierungs-System macht Zeppelin Streif Baulogistik die Transportlogistik und Organisation der Baustelleneinrichtung für alle Baubeteiligten transparent und übersichtlich. Jedes Gewerk kann so im Rahmen der Logistikkoordination punktgenau getaktet werden.

Logistikkoordination mit dem Online-Avisierungs-System

Zeppelin Streif Baulogistik legt jede Baustelle vor Baubeginn im Online-Avisierungs-System an. Auf Basis der Phasenpläne für die Baulogistik und des Baustelleneinrichtungsplans wird eine auf die Baustelle zugeschnittene Datenbank mit den buchbaren Ressourcen angelegt. Nach einer einmaligen Registrierung können Lieferanten und Nachunternehmer über das webbasierte Tool Ihre Transporte und benötigten Ressourcen schnell und einfach anmelden. Der jeweils aktuelle Baulogistikplan informiert die Nutzer über Zufahrten, Ladezonen und Lagerflächen.

Ein stets aktueller Terminplan zeigt in Echtzeit für jede Ressource an, welche Zeitfenster zur Verfügung stehen. Auf der Plattform kann jeder für die Baustelle registrierte Nachunternehmer einen Slot für die Anlieferung auswählen und buchen. Ladezone und Hebegerät reserviert sich der Nutzer gleich mit. Auf diese Weise ist eine reibungslose Anlieferung der benötigen Materialien organisiert. Das Online-Avisierungs-System weist einen Lagerplatz zu. Störungen im Bauablauf werden sofort angezeigt und Ausweichmöglichkeiten organisiert. Das Online-Avisierungs-System ist ein bediener- und anwenderfreundliches Tool, das Bauherren, Projektsteuerer und Nachunternehmer dabei unterstützt, Termine sauber zu planen und einzuhalten. Staus vor der Baustelleneinfahrt und Leerlaufzeiten lassen sich so minimieren und damit auch die Kosten.